Skorpion

Sonne im Skorpion:                         24. Oktober bis 22. November

 

 

Bildquelle: www.fotolia.de

 

Folgende Qualitäten umschreiben diese Skorpion -Energie:

 

Leidenschaftlich und erregbar, weiches Gemüt, trotz scheinbarer Härte, misstrauisch, zurückhaltend, zäh, ausdauernd, provokant, aber auch zerstörerisch, tyrannisch.

 

Eigenartiger aber sehr interessanter Charakter mit viel Problematik und Extremen.

 

Tiefste Erkenntnisdrang, Drang in die Tiefe, Umwandlungsprozesse, Willensstärke, Macht, Kompromisslos. kontrollierend.

 

 

 

Bildquelle: www.fotolia.de

 

Der Skorpion ist das achte Zeichen des Tierkreises. Wegen der großen Bandbreite seiner Entfaltungsmöglichkeiten sowie seiner unergründlichen Art gilt er als das schillerndste Tierkreiszeichen.

 

Ein Skorpion betonter Mensch wird entweder in seinem Leben von seinen Instinkten getrieben oder er schwingt sich in Gestalt des Adlers zu höchsten Höhen empor. Er besitzt die Fähigkeit, sich von Grund auf zu regenerieren und etwas ganz Neues anzufangen.

 

Skorpione leben mit Intensität und Leidenschaft, aber sie müssen aufpassen, dass sie das, was sie am meisten lieben und was ihnen am wichtigsten ist, nicht mit ihrem Giftstachel zerstören. Sie neigen zu extremen Handlungsweisen.

 

Sein Gefühlsspektrum kennt nur Liebe oder Hass. Mitteltöne sind ihm fremd. Er geht keine faulen Kompromisse ein und legt gnadenlos und instinktsicher seine Finger auf die wunden Stellen anderer.

 

Alles oder nichts! lautet seine Devise. Skorpione interessieren sich für alles Hintergründige und Geheimnisvolle, für Tabuthemen und die Abgründe des Lebens.

 

Skorpionmenschen verfügen über mächtige Seelenkräfte, die sie als Heiler oder Helfer zum Wohle anderer einsetzen können.

 

 

Sein Leitsatz ist:                Ich ergründe! Ich begehre!

 

 

weiter zum Schütze                       zurück zum Tierkreiszeichen