Widder

Sonne im Widder:              21. März bis 20. April

 

Bildquelle: www.fotolia.de

 

Folgende Qualitäten umschreiben diese Widderenergie:

 

Schärfe, Beschleunigung, Entscheidung, Durchsetzung, Aktivitäten, Impuls, Antrieb, Spitze, Führung, Pionier, Hitze, Penetration, Kampf,
(Sieges-)Willen, Beginn, Leistung, Rivalität.

 

Je nach Entwicklung des Horoskopeigners kann sich die Widdercharakteristik entweder mehr in Richtung auf Direktheit, Ritterlichkeit, Courage, Ehrlichkeit, Entscheidungskraft, Initiativkraft und Motivation entwickeln oder sich auf unerlöstere Weise in Wut, Zorn, Hektik, Grobheiten, Aggressionen, Ungeduld, Egoismus und Raserei zeigen.

 

 

 

Bildquelle: www.fotolia.de

Der Widder ist das erste Zeichen des Tierkreises. Ein neuer Zyklus beginnt - das Zeichen des Uranfangs.

 

Als kardinales Feuerzeichen symbolisiert die Widderenergie frühlingshaft-stürmische Energie, triebhaft - explosives "Sich-durchs-Leben-Kämpfen".

Der Blick ist nach vorn gerichtet, das Vergangene spielt nicht in die Gegenwart hinein.

 

Direktheit, Spontaneität, Unmittelbarkeit sowie das Handeln und die Tatkraft kennzeichnen dieses Prinzip. Es ist ein Zeichen der Entscheidung, des kompromisslosen Einsatzes von Tatkraft und Aktion für das im Augenblick sichtbare Ziel, getragen von ungebändigtem Willen.

 

In Bildern gesprochen, liegt hier die Qualität des "Urknalls", einer sich unendlichen Energie des Nichts in einem Augenblick zusammenballenden, wie ein Funke sich entzündenden Urenergie, vor.

 

 

Sein Leitsatz ist:                Ich will!

weiter zum Stier                                      zurück zu den Tierkreiszeichen